Vorteile für Ihre Gesundheit

Unser Rapsöl ist sehr gesund und wertvoll für die Ernährung. Es ist cholesterinfrei und reich an Mineralstoffen und Vitaminen, vor allem an Vitamin E. Außerdem enthält unser Rapsöl etwa 94 Prozent ungesättigte Fettsäuren, davon 10 Prozent Omega-3-Fettsäuren, mehr als jedes Olivenöl. Im Gegensatz zu anderen pflanzlichen Ölen enthält kaltgepresstes Rapsöl ein natürliches Gleichgewicht von Omega-3-, -6- und -9-Fettsäuren.

Daher ist es für die körperlichen Funktionen und die Cholesterinsenkung von wesentlicher Bedeutung.

Die Deutsche Herz Stiftung empfiehlt ausdrücklich den Verzehr von naturbelassenem Rapsöl. Dank seiner Omega-3-Fettsäuren hilft es, die Bausteine für die Entwicklung des Gehirn- und Augengewebes zu bilden. Außerdem spielt es eine große Rolle bei der richtigen Ernährung von Babys und Kleinkindern. Während Omega-6-Fettsäuren in verschiedenen Lebensmitteln gefunden werden, sind Omega-3-Fettsäuren in unserer Nahrung selten.

Mit unserem Rapsöl können Sie sich optimal ernähren. Gönnen Sie sich daher täglich dieses wertvolle Öl.

Der Clou: Omega-3-Fettsäuren

„Favorit bei Ernährungsmedizinern ist Rapsöl vor allem wegen der mehrfach ungesättigten Alpha-Linolensäure, einer Omega-3-Fettsäure. Omega-3-Fettsäuren stecken vor allem in fettem Seefisch wie Makrele, Hering und Lachs, aber auch sehr reichlich in Leinöl und zu einem bedeutenden Prozentsatz in Raps- und Sojaöl. Vorteil von Rapsöl: Das Verhältnis von Linolsäure zu Alpha-Linolensäure ist günstig. Der Körper braucht Omega-3-Fettsäuren unter anderem, um Gewebshormone zu bilden. Außerdem beugen diese Allround-Talente in Sachen Gesundheitsschutz in vielfacher Hinsicht Herz-Kreislauf-Leiden vor. Sie wirken zudem entzündungshemmend und sollen Hirnleistung und Stimmung verbessern.“ (Quelle: test 2003)